Über uns

Kino Grünberg — Ihr Kino seit über 65 Jahren

Fanfaren der Liebe

Mehr als 60 Jahre ist es her, dass mit „Fanfaren der Liebe“ (1952) der erste Kinofilm über die Leinwand der Lichtspiele Grünberg flimmerte. Seitdem begeistern wir unsere Zuschauer mit den neusten Filmen, zuvorkommendem Service und natürlich leckerem Popcorn. Und das alles für kleines Geld. Denn wir beim Kino Grünberg glauben: Spitzenservice und beste Unterhaltung sind keine Frage des Geldes! Deshalb sind wir trotz unserer günstigen Preise stets mit der Zeit gegangen: Während über fünf Jahrzehnte lang analoge 35-mm-Projektoren die auf Zelluloid gedruckten Filme auf die Leinwand brachten, läuteten wir 2013 mit der Umrüstung auf digitale Projektionstechnik das nächste Zeitalter im Kino Grünberg ein.

Dank unseres Mammut-Projekts „Digitalisierung“ liefern Ihnen nun zwei brandneue Kinoprojektoren aus dem Traditionshaus Christie alle Filme in ultrascharfem High Definition. Zudem sorgen unsere neuen Spezial-Leinwände dafür, dass Sie das hochauflösende Bild unserer Maschinen ohne Qualitätsverlust erreicht. Und auch der Ton kann sich hören lassen: Denn dank unseres neuen Dolby Soundsystems und der hochwertigen JBL-Lautsprecher ist ein Besuch im Kino Grünberg auch akustisch ein Erlebnis der Extraklasse.

Ihren Charme haben unsere Säle „Apollo“ und „Turm“ trotz Technik der nächsten Generation aber dennoch nicht verloren.
Also besuchen Sie uns und erleben Sie eine einzigartige, cineastische Reise im Kino Grünberg.